Donnerstag, 11. Oktober 2018

Das finde ich eine wirklich gute Sache

Spätestens seit dem Sturm Lothar ist man sich bewusst das Buchecker und 
Eicheln direkt Pflanzen besser ist als Forstgehölze zu setzen und den 
Kindern gibt man ein Bewusstsein für die Natur und den Wald.

Quelle: Thurgauer Nachrichten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen